"Singen, Tanzen und Bewegen" Seminar

"Singen, Tanzen und Bewegen" Sminar

Das Seminar mit den Musikern und Dozenten Nicolas und David Jehn wurde von Annett Kusebauch und Sylvia Gernoth organisiert. Am Samstagvormiitag trafen 40 Erzieher, Erziehrinnen und Grundschullehrerinnen aus Sachsen-Anhalt in das Rathaus von Roßlau ein. Der Ratssaal wurde für die Forbildung genutzt.
Musik ist keine Nebensache. Sie verdient einen festen, selbstverständlichen Platz in den Kitas und Schulen. Das Singen und Kennenlernen der eigenen Stimme und Musikalität ist für die Entwicklung der sozialen, kommunikativen, kognitiven und kreativen Kompetenz der Kinder von elementarer Bedeutung.

Die Entdeckung der Sprache und der eigenen rhythmischen und melodischen Fähigkeiten im Spiel mit Worten, Klängen und Gesten stehen bei den Seminaren mit den Gebrüder Jehn im Vordergrund. Für die Teilnehmer ist das Ausprobieren, Tanzen und Bewegen dieser Seminare ein wichtger Baustein, damit das Gelernte sofort in die Praxis umgesetzt werden kann.

Wir, danken den Musikern Nicolas und David Jehn für das tolle Seminar!
Wir, danken allen Teilnehmerinnen und Teilnehmer für ihr Interesse am Seminar!