Sondersitzung des Ortschaftsrates am 17.04.2018 um 18:00 Uhr im Ratssaal in Roßlau

Beschluss: Übernahme der federführenden Organisation des Heimat- und Schifferfestes 2018 durch den Ortschaftsrat Roßlau
Begründung:

In Anbetracht der derzeitigen Situation, um das Heimat- und Schifferfest und deren Ausrichtung im Jahre 2018 und des Beschlusses des Fördervereins "Schifferstadt" e.V., dass alljährige Heimat- und Schifferfest in diesem Jahr nicht stattfinden zulassen und in Verbindung des nicht wieder zur Verfügung stehenden Vorstandes des Fördervereins "Schifferstadt" e.V. zur Wiederwahl, erklärt sich der Ortschaftsrat hiermit bereit in Zusammenarbeit mit den Vereinen und weiteren Kooperationspartnern, dass diesjährige und zukünftige Heimat- und Schifferfest als Federführend zu veranstalten. Da das Heimat- und Schifferfest eine feste Tradition der Schifferstadt Roßlau ist, sehen wir uns in der Pflicht dieses zentrale Fest für unsere Bürger durchzuführen. Darüber hinaus bietet der Ortschaftsrat die Möglichkeit einer Zusammenkunft oder individuelle Gesprächstermine zur Klärung von Vereinsbelange an. Zusätzlich wird es zukünftig in den Ortschaftsratssitzungen einen festen Tagesordnungspunkt zum Thema "Vereinsarbeit" geben.
Dem Beschluss wurde einstimmig zugestimmt